Chronik - Siebnach

Skiclub "Happy Skiing" Siebnach

Chronik

Eine Reihe von Skifahrern aus Siebnach und Umgebung haben bereits vor der Gründung des Skiclub Skifahrten unternommen, meist sogar inklusive eigener Band.

Am 7. Oktober 1994 war es dann soweit: der Skiclub Happy Skiing Siebnach wurde von 17 Skisportbegeisterten gegründet, nachdem die Abteilung des TSV Ettringen keine richtige Skisportgruppe mehr hatte. Im Januar 1995 wurde der erste Skiball ausgerichtet, damals mit der Band Top Secret, seit 1997 ist uns hierzu die Band „Blue Stars“ treu geblieben.

Am 16. Januar 1996, haben wir die 1. Skimeisterschaft in Balderschwang durchgeführt, Ludwig Seitz wurde der erste Vereinmeister.

Zusätzlich zu unseren jährlichen Skifahrten, Meisterschaft hatten wir immer wieder neue Highlights im Programm, z. B.

  • MEGA DANCE Parties 1996 und 1998
  • Skitest mit Sport Burig
  • Schlagerparty 1998
  • Fahrten: Biatholn, FC Bayern Spiel
  • Nikolauseinzug mit Spende für die Waisenkinder in Kaprun (Gletscherbahnunglück) (2000)
  • Langlaufloipe (2011) / Kauf von Spurgerät und Skidoo (Invest 18.000€)
  • Langlauftesttag (2013)

Wir haben zurzeit einen Mitgliederstand von 138 Mitglieder.